• Möchten Sie mit uns schreiben?

  • Möchten Sie mit uns schreiben?

    Bereich wählen

Aktuelles

Bis auf Weiteres keine Besuche in Wohneinrichtungen möglich

Gemäß der jüngsten Landesverordnung können ab sofort bis auf Weiteres keine Besuche mehr in besonderen Wohnformen und in Wohngemeinschaften stattfinden. Das gilt auch für Angehörige und gesetzliche Betreuer. Bis auf Weiteres keine Besuche in Wohneinrichtungen möglich erstellt am 02.04.2020 Die...

Weiterlesen

Hilfsangebote in Zeiten der Corona-Krise

Nie zuvor in den zurückliegenden 70 Jahren war Solidarität in unserer Gesellschaft wichtiger als in der aktuellen Lage. Die Lebenshilfe Südliche Weinstraße trägt aus Überzeugung ihren Teil zur Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen bei. Hilfsangebote in Zeiten der Corona-Krise erstellt am 01.04.2020 Nie...

Weiterlesen

Gemeinsam Verantwortung übernehmen

Lebenshilfe Südliche Weinstraße und Lebenshilfe Germersheim begrüßen Gesprächsangebot der Kommunen – und hoffen auf konkrete Ergebnisse. Gemeinsam Verantwortung übernehmen Lebenshilfe Südliche Weinstraße und Lebenshilfe Germersheim begrüßen Gesprächsangebot der Kommunen – und hoffen auf konkrete...

Weiterlesen

Politik und Verwaltung lassen Menschen mit Behinderung im Stich

Solidarität ist in der Corana-Krise eines der meistgebrauchten Schlagworte. Doch im Bereich der Sozialwirtschaft setzen vor allem kommunale Behörden in der Region den Rotstift an. Die Verantwortlichen lassen Menschen mit Behinderung  im Stich. Dazu haben die Lebenshilfe Südliche Weinstraße und die...

Weiterlesen

CAP-Markt: aktuell kein Lieferservice möglich

Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt den Einzelhandel vor große Herausforderungen. Um die Kunden in Herxheim und Umgebung weiterhin bestmöglich zu versorgen und gleichzeitig den erhöhten Hygiene- und Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden, muss der CAP-Markt seinen Lieferservice vorübergehend...

Weiterlesen

Gesundheit steht an erster Stelle

Mit umfangreichen Sicherheitsvorkehrungen schützt die Lebenshilfe Südliche Weinstraße die Menschen in den Einrichtungen in ihrer Trägerschaft. Gesundheit steht an erster Stelle Mit umfangreichen Sicherheitsvorkehrungen schützt die Lebenshilfe Südliche Weinstraße die Menschen in den Einrichtungen...

Weiterlesen

Südpfalzwerkstatt schließt ab Montag, 23. März, bis auf Weiteres

Vor dem Hintergrund der fortschreitenden Ausbreitung des Coronavirus bleibt die Südpfalzwerkstatt ab Montag, 23. März, bis auf Weiteres geschlossen. Diese Maßnahme folgt einer Entscheidung der rheinland-pfälzischen Landesregierung. Die Schließung gilt für alle Standorte dieser Einrichtung der Lebenshilfe...

Weiterlesen

CAP-Markt: Keine Öffnung am Sonntag, 22. März

Das Coronavirus breitet sich immer stärker aus. Vor diesem Hintergrund gilt ab Samstag, 21. März, in der gesamten Südpfalz eine Ausgangssperre. Das Einkaufen bei uns im Markt bleibt weiter möglich. Am Sonntag, 22. März, ist der CAP-Markt geschlossen. Der Backshop hat zwischen 7:30 und 10:30 Uhr geöffnet. CAP-Markt:...

Weiterlesen

Informationen zu dem Corona-Virus in Leichter Sprache

Überall hört man von dem Corona-Virus. Was sollte man darüber wissen? Hier erfährt man es. Informationen zu dem Corona-Virus Das wird so aus-gesprochen: Ko ro na wi rus. Das ist ein besonderes Virus. Ein Virus ist ein sehr kleines Teilchen. Fachleute können es nur mit besonderen Geräten sehen. Die...

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 4

Gleichberechtigung und Teilhabe für Menschen mit Behinderung: Dafür setzt sich die Lebenshilfe Südliche Weinstraße seit 1964 ein. Als Elternverein gegründet, hat sie sich im Laufe der Zeit zu einer leistungsstarken Organisation entwickelt, die inzwischen fast 300 Mitglieder zählt. Heute ist sie mit ihren vielfältigen Einrichtungen ein bedeutender Anbieter der umfassenden Hilfe für Menschen mit Behinderung in der Südpfalz.



Adresse

Lebenshilfe Südliche Weinstraße
Jakobstraße 34
76877 Offenbach

Tel.:

06348 616-0

Fax:

06348 616-101

Mail:

Copyright 2019 by Lebenshilfe Südliche Weinstraße