• Möchten Sie mit uns schreiben?

  • Möchten Sie mit uns schreiben?

    Bereich wählen

Inklusionsbetriebe

CAP-Markt

Ein Lebensmittelpunkt für viele Menschen ist der CAP-Markt in Herxheim. 2011 hat die Lebenshilfe Südliche Weinstraße im Herzen der südpfälzischen Gemeinde diesen Inklusionsbetrieb gegründet.

Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten hier zusammen. Aktuell sind 24 Mitarbeiter im Markt tätig, davon elf mit Behinderung. Sie werden ihren Voraussetzungen und Neigungen entsprechend in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt. Viele von ihnen sind von Anfang an dabei. Voller Leidenschaft beraten und begleiten sie die rund 1100 Kunden, die hier täglich einkaufen. Mit den Jahren sind zahlreiche persönliche Bekanntschaften entstanden und gewachsen.

Mehr zum Markt:
www.cap-markt.de/herxheim

Mehr zum Konzept:
www.cap-markt.de/konzept

Weitere Informationen

Inklusionsmanagement

Unsere Mitarbeiter unterstützen und begleiten Menschen mit Beeinträchtigung auf ihrem Weg aus der Südpfalzwerkstatt auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.

Inklusionshotel Kurpfalz

Im Hotel Kurpfalz sorgen Menschen mit Behinderung und ihre Kollegen ohne Behinderung gemeinsam dafür, dass sich die Gäste jederzeit rundum wohlfühlen.

Ansprechpartner

Stefan Uhrig
Inklusionsleiter

06348 61042-09
06348 616-211


Wolfgang Tomczak
Marktleitung

07276 5030-106
07276 5030-271

Gleichberechtigung und Teilhabe für Menschen mit Behinderung: Dafür setzt sich die Lebenshilfe Südliche Weinstraße seit 1964 ein. Als Elternverein gegründet, hat sie sich im Laufe der Zeit zu einer leistungsstarken Organisation entwickelt, die inzwischen fast 300 Mitglieder zählt. Heute ist sie mit ihren vielfältigen Einrichtungen ein bedeutender Anbieter der umfassenden Hilfe für Menschen mit Behinderung in der Südpfalz.



Adresse

Lebenshilfe Südliche Weinstraße
Jakobstraße 34
76877 Offenbach

Tel.:

06348 616-0

Fax:

06348 616-101

Mail:

Copyright 2019 by Lebenshilfe Südliche Weinstraße