• Möchten Sie mit uns schreiben?

  • Möchten Sie mit uns schreiben?

    Bereich wählen

Teilhabe am Arbeitsleben

Arbeitsförderbereiche

Mitarbeiter, deren Bedarfe an Unterstützung über den Rahmen des Arbeitsbereichs hinausgehen, finden ihren Platz in einem der Arbeitsförderbereiche.

Die Tagesstruktur dort ist offen angelegt. Entsprechend den individuellen Bedürfnissen, wechseln angepasste Arbeitsangebote mit Bildungs- und Entlastungsangeboten.

Dabei gilt das Prinzip der Durchlässigkeit: Entwickelt sich ein Mitarbeiter mit Behinderung entsprechend, ist ein Wechsel in den Arbeitsbereich möglich. Auf diesem Weg unterstützen und begleiten wir ihn.

Weitere Informationen

Beratung & Begleitung

Alle Mitarbeiter mit Behinderung werden begleitet – durch Fachkräfte zur Arbeits- und Berufsförderung, Therapeuten, Sozialpädagogen und Sozialarbeiter.

Familie

Mit einem differenzierten Angebot unterstützen wir Menschen mit Behinderung in unterschiedlichen Lebensphasen und ihr familiäres Umfeld.

Ansprechpartner

Christof Müller
Fachbereichsleitung Rehabilitation

06348 616-225
06348 616-292


Petra Schürmann
Rehaleitung Werk Herxheim / Werk Offenbach 3

07276 9642-208
07276 9642-49

Gleichberechtigung und Teilhabe für Menschen mit Behinderung: Dafür setzt sich die Lebenshilfe Südliche Weinstraße seit 1964 ein. Als Elternverein gegründet, hat sie sich im Laufe der Zeit zu einer leistungsstarken Organisation entwickelt, die inzwischen fast 300 Mitglieder zählt. Heute ist sie mit ihren vielfältigen Einrichtungen ein bedeutender Anbieter der umfassenden Hilfe für Menschen mit Behinderung in der Südpfalz.



Adresse

Lebenshilfe Südliche Weinstraße
Jakobstraße 34
76877 Offenbach

Tel.:

06348 616-0

Fax:

06348 616-101

Mail:

Copyright 2019 by Lebenshilfe Südliche Weinstraße