• Möchten Sie mit uns schreiben?

  • Möchten Sie mit uns schreiben?

    Bereich wählen

Familie

Teilhabe am Arbeitsleben

Eine Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) ermöglicht diesen die Teilhabe am Arbeitsleben. Der gesetzliche Auftrag dieser Einrichtung ist es, den Menschen, die wegen Art oder Schwere der Behinderung nicht, noch nicht oder noch nicht wieder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt beschäftigt werden können,

  • eine angemessene berufliche Bildung und eine Beschäftigung zu einem ihrer Leistung angemessenen Arbeitsentgelt aus dem Arbeitsergebnis anzubieten und
  • zu ermöglichen, ihre Leistungs- oder Erwerbsfähigkeit zu erhalten, zu entwickeln, zu erhöhen oder wiederzugewinnen und dabei ihre Persönlichkeit zu unterstützen.

Durch qualifizierte Maßnahmen fördert die Südpfalzwerkstatt, eine Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße, den Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.

Unsere Teilhabe-Leistungen auf einen Blick

Weitere Informationen

Soziale Teilhabe

Von der Pflege und Betreuung bis zur Freizeitgestaltung: Mit vielfältigen Angeboten unterstützen wir erwachsene Menschen mit Behinderung und ihre Familien entsprechend ihren individuellen Bedürfnissen.

Tagesbetreuung für Senioren

Dieses Angebot wurde für Menschen mit Behinderung geschaffen, die das Rentenalter erreicht haben oder nicht mehr ihrer Arbeit in einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) nachgehen können.

Ansprechpartner

Christof Müller
Rehaleitung Werk Offenbach 1

06348 616-225
06348 616-292

Gleichberechtigung und Teilhabe für Menschen mit Behinderung: Dafür setzt sich die Lebenshilfe Südliche Weinstraße seit 1964 ein. Als Elternverein gegründet, hat sie sich im Laufe der Zeit zu einer leistungsstarken Organisation entwickelt, die inzwischen fast 300 Mitglieder zählt. Heute ist sie mit ihren vielfältigen Einrichtungen ein bedeutender Anbieter der umfassenden Hilfe für Menschen mit Behinderung in der Südpfalz.



Adresse

Lebenshilfe Südliche Weinstraße
Jakobstraße 34
76877 Offenbach

Tel.:

06348 616-0

Fax:

06348 616-101

Mail:

Copyright 2019 by Lebenshilfe Südliche Weinstraße