• Möchten Sie mit uns sprechen?

    Kontakt wählen

    • Telefon: 06348 616-0
  • Möchten Sie mit uns sprechen?

    Kontakt wählen

    • Telefon: 06348 616-0

Duo aus der Südpfalz glänzt in Karlsruhe

Michael Walk und Marie-Luise Hesse nehmen erfolgreich
an Inklusionslauf teil

erstellt am 26.10.2022

„Zu zweit ein starkes Team“ – unter diesem Motto stand der Inklusionslauf des Baden-Marathons am 18. September in Karlsruhe. Michael Walk und seine Assistenzkraft Marie-Luise Hesse unternahmen den Weg auf die andere Seite des Rheins, um daran teilzunehmen. „Bereits seit Monaten trainieren wir regelmäßig gemeinsam, sodass die sechs Kilometer für uns ein Leichtes waren. Unser Team haben wir Lebenshilfe Südliche Weinstraße genannt. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir die einzigen Teilnehmer aus der Pfalz waren“, berichten die beiden.

Gestartet wurde am Schloss in Karlsruhe. Dort waren auch noch viele andere motivierte Läuferinnen und Läufer zusammengekommen. Die Route verlief durch die Stadt, wo viele dem Duo aus der Südpfalz und den übrigen Teilnehmern zugejubelt haben. „Einige haben sogar laute Musik abgespielt oder etwas zum Essen oder Trinken verteilt. Das hat uns besonders gut gefallen“, so Michael Walk und Marie-Luise Hesse.

Das Ziel war das Carl-Kaufmann-Stadion. Auch dort sorgten viele Zuschauer für hervorragende Stimmung. Sobald sie das Ziel erreicht hatten, nahmen Michael Walk und Marie-Luise Hesse voller Stolz jeweils eine goldene Medaille entgegen. Im Anschluss durften sie im „Runner‘s Heaven“ so viel essen und trinken, wie sie wollten, um sich nach der Anstrenngung wieder zu stärken. „Uns hat der Inklusionslauf sehr gut gefallen“, betont das Duo. „Es war sehr schön, gemeinsam für etwas zu trainieren und dafür belohnt zu werden.“

Gleichberechtigung und Teilhabe für Menschen mit Behinderung: Dafür setzt sich die Lebenshilfe Südliche Weinstraße seit 1964 ein. Als Elternverein gegründet, hat sie sich im Laufe der Zeit zu einer leistungsstarken Organisation entwickelt, die inzwischen fast 300 Mitglieder zählt. Mit ihren vielfältigen Einrichtungen ist sie ein wichtiger Partner für Menschen mit Behinderung in der Südpfalz.



Adresse

Lebenshilfe Südliche Weinstraße
Jakobstraße 34
76877 Offenbach

Tel.:

06348 616-0

Fax:

06348 616-101

Mail:

Bewerbung:
Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb.