• Möchten Sie mit uns sprechen?

    Kontakt wählen

    • Telefon: 06348 616-0
  • Möchten Sie mit uns sprechen?

    Kontakt wählen

    • Telefon: 06348 616-0

Inklusives Tennis-Camp in den Sommerferien

erstellt am 07.03.2022

Freude an Bewegung mit anderen teilen, Vielfalt erleben und dabei von erfahrenen Trainern lernen: Dazu haben die Teilnehmer eines inklusiven Tennis-Camps Gelegenheit, das die Lebenshilfe Südliche Weinstraße in Kooperation mit Special Olympics Rheinland-Pfalz und weiteren Partnern auch in diesem Jahr veranstaltet. Das Angebot am 15.,16.,18. und 19. August richtet sich an sportbegeisterte Kinder und Jugendliche ab dem 10. Lebensjahr. Wie gut sie schon spielen, ob sie Behinderungen haben oder nicht, spielt keine Rolle. An den vier Camp-Tagen treffen sich die Teilnehmer jeweils um 10 Uhr zum Training auf dem Gelände des BASF Tennisclub Ludwigshafen e.V. (Weiherstraße 39, 67063 Ludwigshafen). Auch ein gemeinsames Mittagessen ist vorgesehen.

Weitere Informationen zum inklusiven Tennis-Camp und das Anmeldeformular sind auf der Internetseite von Special Olympics Rheinland-Pfalz zu finden. Wenn eine Begleitung oder Unterstützung bei der Anreise benötigt wird, steht der Fachdienst für Assistenz und Teilhabe der Lebenshilfe Südliche Weinstraße Interessierten gerne per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

Gleichberechtigung und Teilhabe für Menschen mit Behinderung: Dafür setzt sich die Lebenshilfe Südliche Weinstraße seit 1964 ein. Als Elternverein gegründet, hat sie sich im Laufe der Zeit zu einer leistungsstarken Organisation entwickelt, die inzwischen fast 300 Mitglieder zählt. Mit ihren vielfältigen Einrichtungen ist sie ein wichtiger Partner für Menschen mit Behinderung in der Südpfalz.



Adresse

Lebenshilfe Südliche Weinstraße
Jakobstraße 34
76877 Offenbach

Tel.:

06348 616-0

Fax:

06348 616-101

Mail:

Bewerbung:
Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb.