• Möchten Sie mit uns sprechen?

    Kontakt wählen

    • Telefon: 06348 616-0
  • Möchten Sie mit uns sprechen?

    Kontakt wählen

    • Telefon: 06348 616-0

Neuer Werkstattrat und
neue Frauen-Beauftragte stehen fest

erstellt am 17.01.2022

Die Mitarbeiter der Südpfalzwerkstatt haben einen neuen Werkstattrat gewählt.
Die Wahl fand in allen Werken statt.
Auch die Frauen-Beauftragte für die Südpfalzwerkstatt wurde gewählt.

Wegen Corona war es eine besondere Wahl.
Zum Beispiel waren nicht alle Mitarbeiter in ihrem Stamm-Werk.
Viele haben in einem anderen Werk gearbeitet.
Oder in einer anderen Gruppe.
Vor der Wahl gab es eine Sonder-Ausgabe von unserer Lebenshilfe-Zeitschrift „im Fokus“.
So konnten alle erfahren:

  • Worüber entscheiden die Mitarbeiter?
  • Wer tritt in welchem Werk an?
  • Wie läuft die Wahl ab?

Die Wahl war am 30. November.
In allen Werken herrschte reges Treiben.
Die Wahl-Berechtigten gaben ihre Stimme ab.
Manche Mitarbeiter waren an dem Tag nicht in der Werkstatt.
Aber auch sie konnten ihre Stimme abgeben:
durch Brief-Wahl.
Es war eine ungewöhnliche Wahl.
Doch alles hat sehr gut geklappt.

Die Mitarbeiter haben folgende Personen in den Werken gewählt:

Werk Offenbach 1

1. Vorsitzende

Sandra Rock

2. Vorsitzender

Manuel Mees

Beisitzer

Sascha Pilsel
Michael Walk
Irina Woiznick

Werk Offenbach 2

1. Vorsitzende

Beatrice Hochdörfer

2. Vorsitzender

Florian Hitziger

Beisitzer

Hans Theuer

Werk Herxheim / Werk Offenbach 3

1. Vorsitzende

Nadine Spier

2. Vorsitzender

Dominik Mikolski

Beisitzer

Anne Chahbouni
Thomas Jakobs
Andreas Oberle

Werk Wörth

1. Vorsitzende

Raisa Knaus

2. Vorsitzende

Celina Wünsch

Beisitzer

Andreas Appelmann

Gesamt-Werkstattrat

1. Vorsitzende

Nadine Spier

2. Vorsitzende

Raisa Knaus

Frauen-Beauftragte

Frauen-Beauftragte

Celina Wünsch

Stellvertreterin

Raisa Knaus

Wegen Corona galten besondere Regeln.

Werkstattrat und Frauen-Beauftragte

Mitreden, mitentscheiden, mitverantworten:
Der Werkstattrat vertritt die Interessen der Mitarbeiter mit Behinderung in der Werkstatt.
Alle sollen immer gut und sicher arbeiten können.
Darauf achtet der Werkstattrat.
Er wird alle 4 Jahre gewählt.

Die Frauen-Beauftragte macht sich für die Frauen
in der Werkstatt und für ihre Rechte stark.
Auch sie wird alle 4 Jahre gewählt.

Nadine Spier ist die 1. Vorsitzende des Gesamt-Werkstattrats.
Sie steht in diesem Bild links.
Raisa Knaus ist die 2. Vorsitzende.

Die Mitarbeiterinnen haben Celina Wünsch zur Frauen-Beauftragten gewählt.
Sie steht in diesem Bild links.
Raisa Knaus ist ihre Stellvertreterin.

Auf dem Bild sind von links nach rechts folgende Personen zu sehen:

  • Cornelia Haag (Assistenz der Frauen-Beauftragten)
  • Sabine Funda (Assistenz des Werkstattrats im Werk Wörth)
  • Florian Hitziger (2. Vorsitzender Werkstattrat Werk Offenbach 2)
  • Nadine Spier (1. Vorsitzende des Gesamt-Werkstattrats, 1. Vorsitzende Werkstattrat Werk Herxheim / Werk Offenbach 3)
  • Celina Wünsch (Frauen-Beauftragte, 2. Vorsitzende Werkstattrat Werk Wörth)
  • Raisa Knaus (2. Vorsitzende des Gesamt-Werkstattrats, 1. Vorsitzende Werkstattrat Werk Wörth, Stellvertreterin der Frauen-Beauftragten)
  • Manuel Mees (2. Vorsitzender Werkstattrat Werk Offenbach 1)
  • Sandra Rock (1. Vorsitzende Werkstattrat Werk Offenbach 1)
  • Sandra Stegner (Assistenz des Gesamt-Werkstattrats, Assistenz Werkstattrat Werk Offenbach 2, Assistenz Werkstattrat Werk Herxheim / Werk Offenbach 3)

Alle Personen haben an diesem Tag vorher einen Corona-Test gemacht.
Alle waren gesund.

Gleichberechtigung und Teilhabe für Menschen mit Behinderung: Dafür setzt sich die Lebenshilfe Südliche Weinstraße seit 1964 ein. Als Elternverein gegründet, hat sie sich im Laufe der Zeit zu einer leistungsstarken Organisation entwickelt, die inzwischen fast 300 Mitglieder zählt. Mit ihren vielfältigen Einrichtungen ist sie ein wichtiger Partner für Menschen mit Behinderung in der Südpfalz.



Adresse

Lebenshilfe Südliche Weinstraße
Jakobstraße 34
76877 Offenbach

Tel.:

06348 616-0

Fax:

06348 616-101

Mail:

Bewerbung:
Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb.