• Möchten Sie mit uns schreiben?

  • Möchten Sie mit uns schreiben?

    Bereich wählen

Dieter Steigner erhält Verdienstmedaille
des Landes

Lebenshilfe Südliche Weinstraße gratuliert

erstellt am 12.08.2021

Seit Jahrzehnten setzt sich Dieter Steigner aus Landau für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung ein. Nun hat der stellvertretende Sprecher des Aufsichtsrats der Lebenshilfe Südliche Weinstraße für sein ehrenamtliches Engagement in diesem und in weiteren Bereichen die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz erhalten. Prof. Dr. Hannes Kopf, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, überreichte die Auszeichnung im Namen von Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Ab 2009 übernahm Dieter Steigner Verantwortung in verschiedenen Gremien der Lebenshilfe Südliche Weinstraße, darunter als Schatzmeister und Mitglied des geschäftsführenden Vorstands sowie als Mitglied des Verwaltungsrats der Südpfalzwerkstatt. Daneben bringt sich der Vater einer behinderten Tochter unter anderem im Betreuungsverein der Lebenshilfe sowie im Diakonissenverein Landau und Umgebung e.V., als stellvertretender Vorsitzender, aktiv ein.

„Mit seinem unermüdlichen Einsatz für eine Gesellschaft, die niemanden ausschließt oder benachteiligt, ist Dieter Steigner ein großes Vorbild“, betont Lebenshilfe-Vorstand Marina Hoffmann. „Auch in herausfordernden Zeiten ist er stets ein verlässlicher Unterstützer. Umso mehr freuen wir uns, dass er die Verdienstmedaille des Landes erhalten hat. Im Namen der gesamten Lebenshilfe Südliche Weinstraße gratuliere ich ihm herzlich zu dieser Auszeichnung.“

Gleichberechtigung und Teilhabe für Menschen mit Behinderung: Dafür setzt sich die Lebenshilfe Südliche Weinstraße seit 1964 ein. Als Elternverein gegründet, hat sie sich im Laufe der Zeit zu einer leistungsstarken Organisation entwickelt, die inzwischen fast 300 Mitglieder zählt. Heute ist sie mit ihren vielfältigen Einrichtungen ein bedeutender Anbieter der umfassenden Hilfe für Menschen mit Behinderung in der Südpfalz.



Adresse

Lebenshilfe Südliche Weinstraße
Jakobstraße 34
76877 Offenbach

Tel.:

06348 616-0

Fax:

06348 616-101

Mail: